Für eine alleinerziehende Mutter von zwei Kindern (Hartz IV Empfängerin) suchte SAMT über das Jülicher Stadtmagazin zwei "Jugendzimmer", einen Schlafzimmerschrank, ein Bett sowie einen vollfunktionsfähigen Elektroherd. Feuchtigkeitsschäden und Schimmel hatten den alten Möbeln den Garaus gemacht. Dank der Hilfsbereitschaft der Jülicher Bürgerinnen und Bürger konnte die alleinerziehende Mutter mit vollständigem Hausstand umziehen ...

© 2006 – 2021 SAMT – 15 Jahre Soziale Arbeit für Mensch und Tier e. V. in Jülich, Aldenhoven, Linnich, Niederzier, Inden und Titz.