Norweger suchen Platz zum Einwandern

Zwei betagte Katzen (16jährige Norweger Waldkatzen) wurden über SAMT bei der Tierhilfe Jülich vorübergehend in Pflege zur Vermittlung gegeben, sie mussten ganz schnell untergebracht werden, da der Besitzer plötzlich und auf nicht absehbare Zeit in eine Klinik musste. Er trennt sich nur mit großer Trauer von den Tieren, sieht aber aufgrund des Alters der beiden Katzen diese Notwendigkeit ein. In der Vergangenheit hatte SAMT bei der Versorgung der Tiere wiederholt Hilfestellung geleistet, sodass sich der Tierbesitzer und seine Betreuerin auch in diesem Falle an uns wandten.

© 2006 – 2021 SAMT – 15 Jahre Soziale Arbeit für Mensch und Tier e. V. in Jülich, Aldenhoven, Linnich, Niederzier, Inden und Titz.